Trauerfeier und Bestattung der Kleinsten der Kleinen

Pragfriedhof Stuttgart am 18. November 2020, 15.00 Uhr

Trauerfeier und Bestattung der Kleinsten der Kleinen auf dem Pragfriedhof Stuttgart am Mittwoch, dem 18. November 2020 (Buß- und Bettag), 15.00 Uhr

Zwei Mal im Jahr findet auf dem Stuttgarter Pragfriedhof eine Trauerfeier und Urnenbestattung für die „Kleinsten der Kleinen“ statt. Für diese „Sternenkinder“ hat die Stadt Stuttgart eine Grabstätte eingerichtet.

Am Mittwoch, dem 18. November 2020 um 15.00 Uhr ist die nächste Bestattung. Eingeladen sind Eltern, Verwandte und Freunde, die im letzten halben Jahr ein Kind während der Schwangerschaft durch Fehlgeburt oder Abbruch verloren haben. Die Trauerfeier beginnt an der großen Treppe vor der Feierhalle. Von dort aus geht man gemeinsam zum Grab.

Selbstverständlich sind auch Betroffene eingeladen, die keiner Kirche oder einer anderen Religion angehören.

Die Kosten für Grabstätte und Grabpflege trägt das städtische Friedhofsamt Stuttgart. Den Eltern entstehen keine Auslagen. Klinikseelsorger*Innen aus Stuttgart und dem Rems-Murr-Kreis gestalten die ökumenische Feier und haben anschließend Zeit für ein persönliches Gespräch.